Augusta-Bender-Schule Mosbach

Augusta-Bender-Schule Mosbach

Gründung einer Hauhaltungsschule in Mosbach im Jahre 1906

Die badische Großherzogin Luise gründet die Schule, die heute den Namen Augusta-Bender-Schule trägt.

004_abs_siv_an_7483.jpg

Erfahren Sie in der folgenden Tafel mehr über die Gründung der heutigen Augusta-Bender-Schule:

Gründung

Im Jahre 1923 wird die “Haushaltungsschule” in Mosbach in eine Mädchen-Fortbildungsschule umgewandelt. Lesen Sie hierzu mehr in der folgenden Tafel:

Mädchen-Fortbildungsschule

In den nachfolgenden Jahren wird die Schule mehrmals umbenannt. Die nachfolgende Tafel klärt Sie über diese Zeitspanne auf:

Umbenennungen

Die folgende Tafel informeirt Sie über die Zeit während des Nationalsozialismus und die frühe Nachkriegszeit:

NS-Zeit

Im Jahre 1953 wird das Schulgebäude errichtet, in welchem die Augusta-Bender-Schule heute beheimatet ist. Die nachfolgende Tafel klärt Sie über diesen Neubau auf:

Neubau

Seit dem Jahr 1970 trägt die Schule in der Schillerstraße 2 den Namen Augusta-Bender-Schule. Daher anbei die zwei Tafeln, die Sie über unsere Namensgeberin aufklären:

Augusta Bender 1

Augusta Bender 2

In der 1970er Jahren erfährt die Schule einige Veränderungen. Die folgende Tafel informiert Sie über diese wichtige Zeit:

Die 70er

In den 1980er und 1990er Jahren finden einige Schularten Einzug in die Augusta-Bender-Schule, die es heute auch noch gibt. Erfahren Sie in den nächsten beiden Tafeln mehr über diese Zeit:

Die 80er

Die 90er

Auch im zweiten Jahrtausend steht die Augusta-Bender-Schule nicht still. So wird im Jahre 2008 zum Beispiel die gymnasiale Oberstufe eingeführt. Lesen Sie in den folgenden Tafeln die Ereignisse aus den Jahren 2001 – 2014 nach:

2001 - 2008

2009 - 2013

2013 und 2014

Auch die nachfolgenden Jahre halten einige Neuerungen bereit. So wird die Schule im Schulentwicklungsprozess ständig weiter entwickelt. Die nachfolgende Tafel informiert Sie u.a. über diesen Prozess:

2015 und 2016

Verwendung von Cookies | Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.