Augusta-Bender-Schule Mosbach

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht" (Franz Kafka)

Eine Übersicht über die digitalen Projekte an der ABS

004_abs_siv_an_7586_1.jpg

Auf dieser Seite möchten wir Sie über unser gesamtschulisches Medienkonzept informieren, das u.a. zum Ziel hat, die Schüler*innen auf die sich ständig verändernden Ansprüche des Lebens und der Berufswelt vorzubereiten. Wir müssen den Weg nur zusammen gehen …

Projekt „Tablet-Einsatz in Unterricht in der Erzieher*innen-Ausbildung“ an der ABS Mosbach

Da es heutzutage bereits im Kindergarten wichtig ist, die Mädchen und Jungen durch die Vermittlung von Medienkompetenz auf die Herausforderungen unserer digitalen Gesellschaft vorzubereiten, muss das Lernen mit und über digitale Medien fester Bestandteil der Erzieher*innen-Ausbildung sein. Der nachfolgende Artikel informiert Sie über den aktuellen Stand des Projekts:

Artikel Tabletprojekt

Robots Go Green! lautet das aktuelle Erasmus+ -Projekt an der Augusta-Bender-Schule

Während der Programmlaufzeit von 2019 – 2021 sollen internationale Schülergruppen einen Roboter programmieren, der das Pflanzenwachstum in einem Gewächshaus überwacht, z.B. durch Sensoren, die die Feuchtigkeit in der Luft messen. Partnerländer sind Spanien (Valencia) und Frankreich (Martinique). Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Artikel:

Artikel Robots Go Green!

Manual zum Bau der Roboter

Wenn Sie mehr über dieses faszinierende Projekt erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Erasmus+ -Seite. Oder besuchen Sie die Projektseite für weiterführende Informationen.

Ausstattung mit interaktiven Whiteboards

In acht Unterrichtsräumen der Augusta-Bender-Schule wurden interaktive Whiteboards installiert. Diese werden von den Kolleginnen und Kollegen zur Ergänzung der Unterrichtsinhalte in digitaler Form vielfältig genutzt.

004_abs_siv_an_7202.jpg

Abbildung: Biologie-Unterricht mit Hilfe des interaktiven Whiteboards.

Medienentwicklungsplan der Augusta-Bender-Schule

Die Augusta-Bender-Schule Mosbach erachtet in allen Bereichen den Einsatz von digitalen Medien für unerlässlich. In unserem Leitbild haben wir uns zum Ziel gesetzt, „kompetent gestalteten Unterricht mit modernen Unterrichtsmethoden und einer durchdachten Organisation zur Motivation der Schüler*innen einzusetzen. Dafür modernisieren wir seit Jahren unsere Labor-
und Computerausstattung um einen zeitgemäßen Unterricht, insbesondere in den MINT-Fächern, zu gewährleisten.” Zur Erreichung dieser Ziele wurde in Zusammenarbeit mit dem Schulträger ein umfangreicher Medienentwicklungsplan erarbeitet, über dessen genaue Inhalte wir Sie bald informieren.

Verwendung von Cookies | Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.